THEMA 2024

Kreative Medien in der Psychotherapie

WANN: Samstag, den 22. Juni 2024
WO: Vorarlberger Landesmuseum, Kornmarktplatz 1, 6900 Bregenz

Kreative Medien in der Psychotherapie sind aus Sicht der Society for the Exploration of Psychotherapy Integration (SEPI) ein zentrales Thema. Diese Veranstaltung wird die Nutzung kreativer Medien in therapeutischen Praktiken erkunden und zielt darauf ab, den Heilungsprozess durch Kunst, Musik und Bewegung zu fördern.

Die Teilnahme kann sowohl in Präsenz als auch als Webinar gebucht werden. Weitere Details zur Anmeldung folgen in kürze.

Vortragende:

  • Gabriela Kasperski
  • Ueli Kramer
  • Ilse Orth
  • Angelika Jobst
  • Cornelia Cubasch-König
  • Barbara Laimböck
  • Barbara Winzely
  • Anne Martin

Workshops

Zwischen 14:00-16:00 finden die wählbaren Workshops statt, die noch in Planung sind.

Organisatoren

Markus Böckle
Ueli Kramer
Johannes Ehrenthal

Den detaillierten Tagesablauf 2024 ist noch in Planung.

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert und Informationen über weitere Details folgen.

Für diese Tagung wird für die Zertifizierung beim ÖBVP als Fortbildung für PsychotherapeutInnen gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) im Ausmaß von insgesamt sieben Arbeitseinheiten (7 AE) angesucht.